news-auto.at | home | news | archiv | kontakt |
 
 
 
Jaguar Land Rover Virtual Reality Centre

Jaguar Land Rover blickt in die Zukunft

Jaguar Land Rover gibt die Eröffnung seines branchenweit einzigartigen ’Virtual Reality Centre’ am 26. Juni im Entwicklungszentrum in Gaydon bekannt.
Die £2 Mio. teure Anlage nutzt modernste audiovisuelle Technologien und die Leistung der weltweit höchstauflösenden Projektoren für die beschleunigte Produktentwicklung.

Ingenieure und Designer können dreidimensionale Modelle von Fahrzeugen und Bauteilen in Originalgröße interaktiv betrachten. Der dadurch mögliche Verzicht auf physikalische Prototypen spart Zeit und Geld.

Das Jaguar Land Rover ’Virtual Reality Centre’ ist die weltweit modernste Einrichtung dieser Art. Mit Hilfe modernster Projektionstechnologie und Software wird in der schlüsselfertigen Anlage eine Virtual Reality Umgebung erzeugt, in der sich die Hand- und Kopfbewegungen des Nutzers verfolgen (Motion Tracking) und in annähernd fotorealistischer Auflösung virtuelle Exterieurs und Interieurs neuer Fahrzeugmodelle mit massiver oder durchsichtiger Karosserie simulieren lassen.

Brian Waterfield, Chefingenieur von JLR und Leiter des Virtual Reality Centre, sagte anlässlich der Neueröffnung: "Jaguar Land Rover hat einen weiteren riesigen technologischen Schritt nach vorn gemacht, der es den Ingenieuren und Designern ermöglicht, schnellere und fundiertere Entscheidungen zu treffen. Diese Anlage verändert den gesamten Entwicklungsprozess und hilft uns dabei, künftig noch schneller und effizienter auf Markttrends zu reagieren."

Acht ultra-hochauflösende SRX-S105 Projektoren von Sony liefern auf Rückprojektionsleinwänden fotorealistische, nahezu pixelfreie 3-D-Bilder. Der mit einer 3-D-Brille ausgestattete Benutzer erlebt so den ’ultimativen Realismus’ mit der vierfachen Bildschärfe modernster hochauflösender Fernseher! Das virtuelle Entwicklungszentrum von Jaguar Land Rover entstand unter Federführung der englischen Firma HoloVis International Ltd. in Zusammenarbeit mit Sony, Sun Microsystems und ICIDO.

Zum Entstehungsprozess meinte der Geschäftsführer von HoloVis International, Stuart Hetherington: "Vor der Projektfreigabe haben wir rund 18 Monate lang zusammen mit Jaguar Land Rover und unseren Systempartnern die geplante Lösung in allen Details ausgearbeitet und geprüft. So wuchs bei allen Beteiligten das Vertrauen in die einzigartige Technologie und in unsere Fähigkeit, ein derart fortschrittliches System schlüsselfertig zu liefern. Wir sind stolz darauf, die weltweit erste Anlage dieser Art für einen derart renommierten Kunden erstellt zu haben."
 
 
 
Jaguar Logo
     
  News der Autohersteller & des Auto-
Handels
 
     
 
Herzlich Willkommen bei news-auto.at.
news-auto.at bringt hier Auto-News: Reportagen von den internationalen Auto-Messen, News der Auto-Hersteller und News des Auto-Handels.


Turbo-ad:
autoreport auto-news
 
 
 
 
 
   
     
  © baba grafik & design