news-auto.at | home | news | archiv | kontakt |
 
 
 
Jaguar XKR-S

60 Jahre Jaguar XK: Neuer XKR-S: Jubiläumsfeuerwerk mit 416 PS

Zum 60jährigen Jubiläum der legendären XK-Baureihe passend liefert Jaguar ab August die ersten Exemplare des schnellsten XK aller Zeiten an deutsche Kunden aus. Der 416 PS starke XKR-S erreicht eine elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h und beschleunigt in 5,2 Sekunden von 0 bis 100 km/h. Seinen Status als Top-Athlet unterstreicht er durch Modifikationen an Fahrwerk, Bremsen und Aerodynamik sowie einen noch sportlicher akzentuierten Innenraum. Der Preis für das auf weltweit 200 Exemplare – darunter 100 für den deutschen Markt – limitierte Hochleistungsmodell beträgt 116.900 Euro. Zum 60. Geburtstag des 1948 erschienenen Urvaters der Baureihe steigt vom 8. – 10. August im südwestenglischen Goodwood eine große Party. Auf dem Gelände der klassischen Rennstrecke kommen dann über 600 historische Jaguar zusammen, darunter zahlreiche Exemplare jener XK-Serien, die in den 50er Jahren den Mythos begründeten: XK 120, 140 und 150.

Der Sommer 2008 steht für Jaguar ganz im Zeichen des 60jährigen Jubiläums der legendären XK-Baureihe. Es war 1948 im Londoner Earl’s Court, als Firmenchef Sir William Lyons den von ihm höchstpersönlich gezeichneten XK 120 einer staunenden Öffentlichkeit präsentierte. Was eigentlich nur als Ersatz für eine nicht rechtzeitig fertig gewordene große Jaguar-Limousine gedacht war, avancierte schnell zum absoluten Star der Show. Der offene XK 120 veränderte mit seinen wunderschön fließenden Linien die bis dahin geltenden Vorstellungen von einem Sportwagen grundlegend. Mit seinem bahnbrechenden 3,4-Liter-Sechszylinder-Reihenmotor legte er zugleich den Grundstein für die späteren Jaguar-Siege bei den 24 Stunden von Le Mans. Der 1957 eingeführte XK 150 schrieb Technikgeschichte: Er war das erste Serienmodell mit Scheibenbremsen, die Jaguar zuvor im harten Renneinsatz ausführlich erprobt hatte.

Punktgenau zum 60. Geburtstag des ersten XK brennt Jaguar in Gestalt des stärksten und schnellsten jemals gebauten Vertreters der Baureihe ein würdiges Feuerwerk ab. Der für Deutschland auf 100 Einheiten limitierte XKR-S führt ab August das Jaguar-typische Sportwagen-Erlebnis in eine neue Dimension. Dank einer neu programmierten Steuerung des 4,2-Liter-V8-Kompressormotors lassen ihn die Ingenieure bei unverändert 416 PS Leistung sozusagen von der Leine. Denn statt bei 250 km/h – wie beim XKR – wird beim XKR-S die Höchstgeschwindigkeit erst 30 km/h später elektronisch abgeregelt.

Der 280 km/h schnelle XKR-S ist vom Scheitel bis zur Sohle ein Supersportler und somit ein Auto für echte Jaguar-Enthusiasten. Vom Genspender XKR übernimmt er das ebenso leichte wie hochfeste Aluminium-Monocoque sowie die blitzschnell schaltende 6-Stufen-Automatik mit Jaguar Sequential Shift™ und Schaltwippen am Lenkrad. Doch sowohl im Bereich der Karosserie als auch beim Fahrwerk und im Interieur bietet er weitere technologische Feinheiten.

* Preise Jaguar Deutschland
 
 
 
Jaguar XKR
     
  News der Autohersteller & des Auto-
Handels
 
     
 
Herzlich Willkommen bei news-auto.at.
news-auto.at bringt hier Auto-News: Reportagen von den internationalen Auto-Messen, News der Auto-Hersteller und News des Auto-Handels.


Turbo-ad:
autoreport auto-news
 
 
 
 
 
   
     
  © baba grafik & design